Im Test: Reloop Mixage

 
title

Nachdem mein Kollege Stefan euch in einem ausführlichen Testbericht Reloops neuen Referenzcontroller Jockey 3 vorgestellt hat, liegt es nun an mir, den seit wenigen Wochen verfügbaren Einsteigercontroller Reloop Mixage zu testen. Mixage, was laut Hersteller französisch und nicht englisch ausgesprochen wird, ergänzt Reloops Produktsortiment aus Handicapsicht nach unten hin und zielt damit auf Einsteigerund Gelegenheits-DJs ab, für die es in erster Linie zählt, unkompliziert Lieder über eine einfach gestaltete Kontrolloberfläche ineinander zu mischen.

Trotz des Einsteigerfaktors und einem Preis von derzeit 199 € für die Controller Edition, die ausschließlich in Weiß verfügbar ist, beziehungsweise 259 € für die schwarze Interface Edition, wirbt Reloop damit, die gleichen Bauteile wie in der Digital Jockey 2-Serie verwendet zu haben, was Mixage deutlich von der zum Teil etwas günstigeren Konkurrenz abheben soll.

Wie sich Mixage in Punkto einsteigerfreundliches Produktlayout und Verarbeitungsqualität schlägt, lest ihr in folgendem Testbericht.

weiterlesen...
 
 

Im Test: Reloop Jockey 3 ME

 
title

Mit Spannung konnte man Anfang 2011 wenige Detaileindrücke eines neuen Controller-“Raumschiffes” in einer Animation auf der Webseite des deutschen Equipmentherstellers Reloop aufschnappen. Seit der Winterausgabe der Namm Show 2011 in Los Angeles und der Musikmesse 2011 in Frankfurt/Main sind nun auch erste haptische Eindrücke über die sogenannte “Mission III” dazugekommen – Reloop’s neuem Premium-Controller. Freundlicherweise habe ich bereits vorab ein Testgerät des neuen Reloop Jockey 3 für einen Testbericht von Reloop erhalten.

In dieser Review will ich für euch herausfinden, ob der Controller seinem futuristischen Namen gerecht wird und was sich noch für Überraschungen in dem Gerät verstecken.

weiterlesen...
 
 
Seite 1 von 1 |
 
Über diesen Blog

Willkommen im Elevator DJ Blog. Tag für Tag, Woche für Woche werden wir euch hier mit Neuigkeiten und Testberichten aus der Welt der DJ - und Producing-Technik versorgen.



Themen

Im Test: Korg Monotribe

Im Test: Korg Monotribe

Zurück in die Zukunft

Ich finde es wirklich erstaunlich, dass im Jahr 2011 eine Firma Musikequipment auf den Markt wirft, das über Batterien betrieben wird, einen eingebauten Lautsprecher hat und sich auch noch “Synthesizer” schimpft. Nein, mehr noch: Die besagten Geräte haben keinen Midi-Anschluss und lassen sich scheinbar auf den ersten Blick auch so rein gar nicht in die neue,…

weiterlesen ...



 
Impressum | Wir sind gelistet bei alatest © 2010-2012 Elevator Future of Music