DJ Tools Award – die Gewinner

 
DJ Tools Award – die Gewinner

Letzten Samstag war es endlich soweit: auf der Musikmesse in Frankfurt am Main wurden die Gewinner des DJ Tools Awards gekürt. Schon vor Wochen hatte die DJ Tools Award Jury bestehend aus Pascal Feos(DJ), Carsten Pomorin(Raveline), Eric SSL(Sunshine Live), Jan Walden(Elevator) und D-Tale(DJ) eine Vorauswahl von maximal sechs Produkten pro Kategorie aus den Herstellerbewerbungen getroffen. Im anschließenden Online-Voting haben wir auf der Elevator Homepage aus dieser Auswahl eure Favoriten ermittelt. Für die drei Produkte mit den meisten Stimmen pro Kategorie ging es dann am 27.03.2010 auf die Musikmesse nach Frankfurt zur Preisverleihung des DJ Tools Award.

Das erste Jahr des DJ Tools Award, der erste Award für DJ-Technik in solch einem Rahmen in Deutschland überhaupt – klar, dass insbesondere wir als Veranstalter gespannt auf die Publikumsresonanz, die Beteiligung der Hersteller und die Produktpräsentationen waren. Als die Show mit leichter Verspätung und nach kleinen Anlaufschwierigkeiten mit zwei tollen Präsentationen der Pioneer Promoter richtig ins laufen kam, fiel uns nach der ganzen Arbeit, die wir in das Projekt gesteckt hatten, natürlich ein Stein vom Herzen. Premiere geglückt! Wir konnten uns über großes Interesse seitens der Besucher der Musikmesse und über durchgehend positive Resonanz von den am Award beteiligten Herstellern freuen.

Besonders hervorheben wollen wir die Jury, die einen tollen Job geleistet hat. Gerade das kritische Nachhaken bei den Produktpromotern von Raveline-Redakteur Carsten Pomorin und DJ Pascal Feos gab dem DJ Tools Award einen richtigen Wettkampfcharakter. Trotz dessen fiel es der Jury in mancherlei Kategorie schwer einen Gewinner zu küren. Zumal auch eure Stimme – die Ergebnisse des Online-Votings - direkten Einfluss auf die Entscheidung der Jury nahm, denn der hauseigene Elevator-Juror Jan Walden stimmte jeweils für den Gewinner aus dem Voting (siehe unten). Kontrovers wurde vor allem die Kategorie DJ Controller diskutiert. Da laut Ansicht der Jury die drei ins Finale gewählten Produkte Allen & Heath Xone 4D, Numark NS7FX und Vestax VCI-300 schwer miteinander vergleichbar sind und grundlegend andere Konzepte verfolgen, die von jedem Hersteller auf ihre Art und Weise sehr gut umgesetzt wurden, erhielten alle drei den Titel bester DJ Controller. Man kann über solch eine Entscheidung sicher geteilter Meinung sein, muss der Jury aber zu Gute halten, dass es sich hier um Entscheidungen handelte, die tatsächlich aus der Diskussion während des Awards hervorgingen und somit unseres Erachtens die Authentizität des DJ Tools Awards unterstreichen. Für das nächste Jahr haben wir uns allerdings vorgenommen, gemeinsam mit der Jury, ein genaueres Augenmerk auf die Kategorisierung zu legen. In diesem Jahr war es so, dass sich die Hersteller selbst für die einzelnen Kategorien mit ihren Produkten bewerben konnten. 2011 behalten wir uns in enger Zusammenarbeit mit der Jury vor, die Produktkategorisierung zu überarbeiten. Schade war zudem, dass es Nativ Instruments durch die Abwesenheit von der Musikmesse nicht möglich war, einen Produktpromoter zum Award zu schicken. Wie ihr unten in der Gewinnerauflistung seht, hätten wir Native Instruments gern ihre Urkunden persönlich überreicht.

Alles in allem sind wir hochzufrieden mit dem DJ Tools Award und gerade die vielen Anregungen aus der Jury zeigen uns, dass das Anliegen des DJ Tools Awards sehr ernst genommen wurde und die Preisverliehung sowohl der Jury, dem Publikum und natürlich auch uns viel Spaß gemacht hat. Somit steht einem DJ Tools Award 2011 nichts im Wege!

Die Gewinner des DJ Tools Award 2010

Fett markiert sind die endgültigen (von der Jury ermittelten) Gewinner des DJ Tools Awards. Die Info in der Klammer gibt euch Aufschluss über das Produkt mit den meisten Stimmen im Online-Voting. Die Reihefolge sagt demzufolge nichts über die Stimmverteilung der Jury oder des Online-Votings aus.

Bester Clubmixer (bis 800 € UVP)

Bester Clubmixer (ab 800 € UVP)

Bester 2-Kanal-Effektmixer

Bester Tabletop CD/Media-Player (bis 700 € UVP)

Bester Tabletop CD/Media-Player (ab 700 € UVP)

Bester DJ Controller (bis 500 € UVP)

Bester DJ Controller (ab 500 € UVP)

Die Jury hat in dieser Kategorie allen drei Produkten den Titel “Bester DJ Controller ab 500€ UVP” verliehen, da sie der Ansicht war, dass die drei Controller grundsätzlich andere Konzepte verfolgen und diese von allen drei Herstellern sehr gut umgesetzt wurden.

Beste DJ Software

Bestes Digital Vinyl System

Bester DJ Tonabnehmer

Bestes DJ Audio Interface

Bester DJ Kopfhörer

Artikelinformationen

Kategorie: Events

Tags: dj tools award, gewinner, musikmesse

Kommentare: 1

Kommentare


DJ München schrieb am 01.11.2010, 14:45

Sieht nach einem tollen Event aus, muß da nächstes Jahr wohl dringend mal einen Besuch in Frankfurt abstatten… grin


Kommentar verfassen:


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.
 
 
Über diesen Blog

Willkommen im Elevator DJ Blog. Tag für Tag, Woche für Woche werden wir euch hier mit Neuigkeiten und Testberichten aus der Welt der DJ - und Producing-Technik versorgen.



Themen

Elevator Vlog, Folge 2: Pioneer CDJ-2000 Nexus & RMX-1000

Elevator Vlog, Folge 2: Pioneer CDJ-2000 Nexus & RMX-1000

Diese Woche im Elevator Vlog: Der CDJ-2000 Nexus. Mirko und ich stellen euch die wichtigsten Neuerungen gegenüber dem 2000er vor und “versuchen” uns an einem kreativen Effektmix mit dem RMX-1000 Effektkönig von Pioneer.

weiterlesen ...



 
Impressum © 2010 Elevator Future of Music