Kurzvorstellung der neuen Funktionen in Serato Scratch Live 2

 
title

Hallo zusammen,

ich bin Paul und arbeite in unserem DJ-Store in Münster. Mein Schwerpunkt liegt beim Digital-Mixing. Da das Thema in den letzten Jahren stark gewachsen ist und die DJ-Szene mittlerweile maßgeblich prägt, werden sich auch meine Beiträge vornehmlich mit dem digitalen Auflegen beschäftigen. Mein erster Beitrag widmet sich den neuen Funktionen in Serato Scratch Live 2.0. Auf gehts!

weiterlesen...
 
 

Im Test: Pioneer CDJ-350

 
title

Hier kommt mal wieder ein Testbericht aus dem DJ CD-Player-Bereich von mir. Dieses Mal nehme ich für euch den neuen Pioneer CDJ-350 unter die Lupe. Dieser wurde erstmals auf der diesjährigen Musikmesse in Frankfurt präsentiert und ist nun seit kurzem auch erhältlich. Der CDJ-350 wird den CDJ-400 ablösen, der Straßenpreis liegt zur Zeit bei knapp unter 600 Euro pro Player.

weiterlesen...
 
 

Erste Infos zum neuen Traktor-Controller und neuer Traktor-Version

 
title

Konzentrierte sich Native Instruments beim Kontrol X1 noch hauptsächlich auf die Cue-, Loop, Effekt- und Transportsteuerung, geht man mit dem öffentlich noch nicht betitelten Traktor Controller große Schritte in Richtung Komplettlösung. Vier Kanäle, Jog-Wheels, Effektsteuerung und mit großer Wahrscheinlichkeit auch eine integrierte Soundkarte sprechen für sich. Als Besonderheit bringt der neue NI-Controller eine um zwei Sample-Einheiten (für bis zu jeweils vier Samples) angepasste Traktor-Version mit sich, die sich natürlich hardwareseitig über den neuen Controller steuern lassen. Wie ich vermute, wird diese Traktor-Version wohl (vorerst) auch nur mit dem neuen Controller bzw. Native Hardware funktionieren. Erstaunlich, dass Native Instruments noch zwei Pitch-Fader integriert hat, schließlich hält Traktor ja eigentlich alles in Time und macht das einpitchen eigentlich unnötig.

weiterlesen...
 
 

Im Test: Reloop Digital Jockey 2 Master Edition

 
title

Nachdem wir bereits die auf der Musikmesse 2010 vorgestellten Produktneuheiten von Pioneer, Denon und Co. genauer unter die Lupe genommen haben, ist nun der deutsche Equipmenthersteller Reloop an der Reihe. Mit der Master Edition des Digital Jockey 2 wird eine erweiterte Version der äußerst beliebten Digital Jockey 2 Serie ins Rennen um den Platz neben eurem Laptop geschickt.

weiterlesen...
 
 

Preissenkung: Reloop Spin!2 ab sofort für 99€

 
title

Günstiger war der Einstieg in die digitale Welt des Auflegens sicher nie, denn wann gab’s schon mal ein Digitales Vinyl System für nur 99€? Ab sofort gibt’s auch bei Reloop 50% Rabatt auf das Digitale Vinyl System Reloop Spin 2, sodass Reloop Spin 2! bereits für unglaubliche 99 € zu euch kommt.

weiterlesen...
 
 

Auflegen mit dem Laptop: Wie schließe ich meine Soundkarte richtig an?

 
title

"Welche Soundkarte brauche ich zum Auflegen? Wie verbinde diese mit meinem Laptop? Und vor allem: Wie kann ich Vorhören?" So oder so ähnlich geht es jedem, der sich fürs digitale DJing interessiert.

Reloop hat sich der Frage angenommen und ein Videotutorial für euch gedreht, dass anhand des hosentaschengroßem Audio-Interface PLAY den Anschluss die Verbindungsmöglichkeiten eines 4-Kanal-Audio-Interfaces zeigt. Das ganze lässt sich zu großen Teilen auch auf andere Audio-Interfaces ummünzen, sodass das Video prinzipiell für alle Einsteiger in den Laptop-DJ-Dschungel eine sehenswerte Sache ist.

weiterlesen...
 
 

NAMM 2011: Numark NS6

 
title

Numark hat auf der Namm Show 2011 den DJ Controller Numark NS6 vorgestellt. Auch wenn der Name nach einer kleineren Version von Numarks Flasgschiff-Controller NS7 klingt, so hat der NS6 durchaus einige Features an Board, die man beim NS7 misst.

Statt der bisher 2-Kanäle beim Numark NS7, können mit dem Numark NS6 nun gleichzeitig vier Kanäle in Seratos DJ-Software Itch gesteuert werden. 4 Line Fader mit 3-Band-EQ stehen hierzu zur Verfügung. Zur Transportkontrolle muss, wie gewöhnlich, allerdings über den “Layer”-Button umgeschalten werden.

weiterlesen...
 
 

Vorgestellt: Serato Itch 2.0

 
title

Seit Montag steht Itch 2.0 offiziell zum Download auf serato.com bereit. Ich hatte mir bereits letzte in der letzten Woche die Itch 2.0 Beta im Zusamenhang mit dem Numark NS6 angeschaut.

weiterlesen...
 
 

Im Test: Numark NS6

 
title

Im Jahr 2008 legte Numark mit dem NS7 einen wahrlich wuchtigen Einstieg im professionellen Controllermarkt hin. Knapp 16 Kg Kampfgewicht brachte der Serato Itch-Controller auf die Waage. Aber nicht nur in Sachen Gewicht trieb Numark es mit dem NS7 auf die Spitze, auch in Sachen Verarbeitungsqualität, Features und Preis setze der NS7 lange Zeit Maßstäbe. Für das ultra stabile Gehäuse aus Metall und die aktiven (das heißt, durch einen Motor angetriebenen) Jog Wheels, war zur Markteinführung ein Budget von 1499 € im Portmonee nötig.

weiterlesen...
 
 

Pioneers neuer Controller: erstes Video und Features UPDATE

 
title

Heute Morgen hat Pioneer, abermals via Twitter, ein erstes Video zum neuen Pioneer Controller veröffentlicht. Unsere Vermutungen von Anfang der Woche werden damit zum Großteil bestätigt. Etwas ungewöhnlich mag auf den ersten Blick das Design erscheinen, was aufgrund des in weiß abrundeten Rahmens an 60er Jahre Design erinnert. Der Controller ist nach hinten gehend leicht angewinkelt. Auch wenn im Video kein Laptop zu sehen ist, könnte dieser wie beim DDJ-T1 und DDJ-S1 wieder unter dem Controller Platz finden.

weiterlesen...
 
 
Seite 1 von 1 |
 
Über diesen Blog

Willkommen im Elevator DJ Blog. Tag für Tag, Woche für Woche werden wir euch hier mit Neuigkeiten und Testberichten aus der Welt der DJ - und Producing-Technik versorgen.



Themen

Im Test: Pioneer WeGO

Im Test: Pioneer WeGO

Pioneer haben wir bereits mit dem DDJ Aero eine Art Aufholjagd im Schweinsgalopp auf dem Controllermarkt attestiert, nun will man mit dem WeGo eben jene Controlleristen den Einstieg ins digitale Mixing schmackhaft machen, die bislang noch keine Erfahrungen im digitalen DJ-Bereich gesammelt haben. Wie ein bunter Karnevalszug marschieren die WeGOs fröhlich in die Regale der DJ…

weiterlesen ...



 
Impressum © 2010 Elevator Future of Music