Im Test: Numark NDX-800 und Reloop RMP-3 alpha

 

Nachdem ich euch beim letzten Mal mit dem Pioneer CDJ-2000 einen Mulitimedia DJ CD-Player der (zumindest preislichen) Oberliga vorgestellt habe, möchte ich dieses Mal zwei DJ CD-Player aus dem preislichen Mittelfeld direkt miteinander vergleichen. Wie der Titel schon sagt, geht es um den Numark NDX-800 (Listenpreis 349 Euro) und den Reloop RMP-3 alpha (Listenpreis 529 Euro).

weiterlesen...
 
 

NAMM 2011: Numark NS6

 
title

Numark hat auf der Namm Show 2011 den DJ Controller Numark NS6 vorgestellt. Auch wenn der Name nach einer kleineren Version von Numarks Flasgschiff-Controller NS7 klingt, so hat der NS6 durchaus einige Features an Board, die man beim NS7 misst.

Statt der bisher 2-Kanäle beim Numark NS7, können mit dem Numark NS6 nun gleichzeitig vier Kanäle in Seratos DJ-Software Itch gesteuert werden. 4 Line Fader mit 3-Band-EQ stehen hierzu zur Verfügung. Zur Transportkontrolle muss, wie gewöhnlich, allerdings über den “Layer”-Button umgeschalten werden.

weiterlesen...
 
 

Bilder von der Namm Show 2011

 
title

Wir haben für euch noch ein paar Bilder von der diesjährigen NAMM Show in Los Angeles. In unserer Galerie seht ihr unter anderem Originalaufnahmen der Produktneuheiten von Numark, Pioneer und Reloop.

weiterlesen...
 
 

Musikmesse 2011: Numark NS6

 
title

Der Numark NS6 wurde erstmals der Öffentlichkeit zum Antesten vorgestellt. Numarks neuer Itch Controller NS6 sorgte für reges Interesse am Stand des amerikanischen DJ Herstellers. Das Gerät ist von gleich hoher Verarbeitungsqualität wie der NS7, konnte aber glücklicherweise in Größe und Gewicht reduziert werden. Der Numark NS6 ist zwar immer noch nicht wirklich leicht, aber er könnte mit einer entsprechenden Tasche gerade noch als mobiler Controller durchgehen. Matthias von Numark stellte mir in nachfolgendem Video den Controller vor.

weiterlesen...
 
 

Im Test: Numark NS6

 
title

Im Jahr 2008 legte Numark mit dem NS7 einen wahrlich wuchtigen Einstieg im professionellen Controllermarkt hin. Knapp 16 Kg Kampfgewicht brachte der Serato Itch-Controller auf die Waage. Aber nicht nur in Sachen Gewicht trieb Numark es mit dem NS7 auf die Spitze, auch in Sachen Verarbeitungsqualität, Features und Preis setze der NS7 lange Zeit Maßstäbe. Für das ultra stabile Gehäuse aus Metall und die aktiven (das heißt, durch einen Motor angetriebenen) Jog Wheels, war zur Markteinführung ein Budget von 1499 € im Portmonee nötig.

weiterlesen...
 
 

Im Test: Numark NDX 900

 
title

Ende 2009, Anfang 2010 hat Numark mit der Vorstellung von NDX 200, NDX 400 und NDX 800 seine Modellreihe an DJ-CD-Playern komplett überarbeitet und damit die iCDX Reihe abgelöst. Während NDX 200 und NDX 400 nach wie vor erhältlich sind, fristete der NDX 800 nur ein relativ kurzes Dasein, wurde er doch bereits gut eineinhalb Jahre nach Erstauslieferung durch den Numark NDX 900 ersetzt. In diesen technologisch schnelllebigen Zeiten will ein Hersteller natürlich den Anschluss an die Konsumenten nicht verpassen und so spendierte Numark dem NDX 900 ein Audio Interface bei ansonsten gleich gebliebener (üppiger) Ausstattung. Ein durchaus gefragtes Feature, was man sonst nur bei den deutlich teureren Pioneer CD-Playern findet und vor allem dann Sinn macht, wenn man einen Tabletop CD-Player nicht mit CDs oder USB-Sticks füttern möchte, sondern mit dem CD-Player die Steuerung von Traktor beabsichtigt.

weiterlesen...
 
 

Namm 2012: Numark 4Trak, Numark iDJ Pro und Numark MPC DJ

 
title

Numark stellt auf der heute beginnenden NAMM Show in Anaheim, USA eine ganze Reihe an Produktneuheiten vor.

Numark 4Trak

Von der Basis her ein Numark NS6 in Silber, jedoch um eine auf Traktor Pro 2 ergänzte Effekteinheit, die mit dem Controller verschraubt werden muss. Ähnliches kannte man bereits vom NS7 als Effekte in Itch Einzug erhielten und Numark die Effekteinheit in selbiger Bauweise nachlieferte.

Sample Decks sollen mit Numark 4Trak steuerbar sein, auch wenn sich mir anhand der Fotos die Steuerung noch nicht erschließt. Eine entsprechende Bedruckung für die Sample Funktionen in Traktor Pro 2 lässt sich auf den Produktbildern jedenfalls nicht finden. Womöglich werden die Samples über die CUE-Tasten gesteuert. Durch Drücken des Layer Buttons könnte zwischen s Track Deck und Sample Deck umgeschaltet werden.

weiterlesen...
 
 

Musikmesse 2012 Tag 2

 
title

Neuer Messetag, neue Produktvorstellungen: Am Pioneer-Stand wurde uns die Remix-Station RMX-1000 vorgestellt. Auch wenn die Effektbox bzw. die integrierten Features als solches keine wirkliche Innovation darstellen, ist es insgesamt doch ein sehr interessantes Gesamtpaket, mit dem Pioneer wieder einmal beweist, ein wirklich gutes Händchen für benutzerfreundliche Produktlayouts zu haben.

weiterlesen...
 
 
Seite 1 von 1 |
 
Über diesen Blog

Willkommen im Elevator DJ Blog. Tag für Tag, Woche für Woche werden wir euch hier mit Neuigkeiten und Testberichten aus der Welt der DJ - und Producing-Technik versorgen.



Themen

Im Test: Pioneer DJM-350

Im Test: Pioneer DJM-350

Passend zu Jans Testbericht vom CDJ-350, beschäftige ich mich in dieser Review mit dem DJM-350 – dem neuen Zweikanalmixer aus dem Hause Pioneer. Und auch hier kann Pioneers Zahlenspiel Verwirrung stiften, so tritt das zahlenmäßig kleinere Modell, der DJM-350, die Nachfolge des DJM-400 an.

Zusammen mit dem CDJ-350 auf der…

weiterlesen ...



 
Impressum © 2010 Elevator Future of Music